Surfcamp für Jugendliche Sommerferien Deutschland

Surf Jugendcamp an die Ostsee

Jugendcamp ab 14 Jahren

Wenn man sich im jugendlichen Alter befindet, sucht man für die Schulferien traditionell nach den ganz besonderen Urlaubstrips. Mit dem Schwerpunkt Surfen können wir ein Jugendcamp für die nächsten Sommerferien anbieten, bei dem es mehrere spannende Abenteuer zu erleben gibt. Langweile findet man im Surfcamp keine, dafür aber rund um die Uhr Fun & Action.

Neben dem Surfen warten noch andere Sportarten darauf, bei Bewegung für reichlich Spaß zu sorgen. Natürlich gibt es auch jede Menge Entspannungs- und Ruhemöglichkeiten. So ist es möglich, auch innerhalb der Landesgrenzen die perfekte Urlaubsmischung zu finden. Eine Jugendreise an die Ostseeküste sollte niemand verpassen.

Der Sommer steht im Zeichen von Surfen und Action

Rund um Surendorf zeigt sich Schleswig Holstein nicht nur von seiner besten Seite, es ist auch eine Region, die förmlich zum Urlaub machen mit sportlichem Schwerpunkt einlädt. Auf dem kilometerlangen Sandstrand kann man sich bei diversen Bewegungsmöglichkeiten wie Beachvolleyball auspowern. Auf dem Wasser bzw. dem Surfbrett geht das natürlich auch. Bei unterschiedlichen Wellengrößen verschieben sich die individuellen Grenzen. So bekommst Du ganz neues Selbstvertrauen, lernst Deinen Körper besser kennen und entwickelst ein großes Verantwortungsbewusstsein.

Keine Welle ist wie die andere. Das wirst Du in unserem Anfängerkurs oder Aufbaukurs für Fortgeschrittene schnell merken. Inbegriffen sind hier 10h Unterricht inklusive freie Nutzung des zur Verfügung gestellten Materials. Damit wir kein unnötiges Risiko eingehen, wird zu Kursbeginn der aktuelle Stand Deines Könnens geprüft. Falls nötig, gibt es dann eine kurze Auffrischung und eine anschließende individuelle Zielfestsetzung. Potenzielle Aufstiegsziele wären beispielsweise Trapezfahren, Beachstart, die schnelle Wende oder Halse.

Die Surfschule

Unser Partner und Profi in Sachen Wassersport übernimmt das Fachliche vor Ort. Der Nordwind Wassersport e.V. ist ein junger und moderner Verein, der sich in vielen wesentlichen Punkten von klassischen Segel- und Wassersportvereinen unterscheidet. So werden neben dem „klassischen“ Segeln mit Jolle und Dickschiff vor allen Dingen moderne und überwiegend strandgebundene Trendsportarten wie Katamaran- und Skiffsegeln, Windsurfen, Kitesurfen, Oceankajak und in Zusammenarbeit mit dem Yachtclub St. Peter-Ording Strandsegeln (ganzjährig) angeboten. Die Fachkompetenten Segellehrer übernehmen während der Segelstunden Ihr Kind und bringen Ihnen das Katamaran-Segeln bei. Hierbei vertrauen wir auf unseren Partner, denn sie sind die Profis.

Unser Anfängerkurs für Surfer ist für alle diejenigen zu empfehlen, welche noch keine Erfahrungen auf dem Surfbrett sammeln konnten. Zu Beginn des Kurses wird jeder Schüler auf sein aktuellen Könnenstand geprüft und falls notwendig wird auch eine kurze Auffrischung eingebaut. Daraufhin legt jeder Kursteilnehmer seine Ziele fest, auf die dann individuell hingearbeitet wird. Mögliche Aufsteigerziele könnten Beispielsweise ein Beachstart, Trapezfahren, schnelle Wende oder Halse usw. sein. Bist du schon Fortgeschritten, so empfehlen wir dir das Paket "Fortgeschritten".

Wichtig: Bei allen Kursen sind Neoprenanzug, Surfboard und Segel im Preis inbegriffen.

Unterkunft und Verpflegung

Was bringt einem ein teures Hotel auf einer Jugendreise? Die Vorteile, die ein gutes Sport-Hostel aufweist, lassen sich kaum von der Hand weisen. Nicht nur, dass ihr genügend Raum bekommt, um andere Leute kennenzulernen, das Schlafen in Mehrbettzimmern macht auch richtig Spaß und hat Abenteuercharakter. Bei den gemeinsamen Aktivitäten entwickelt ihr neue Interessen und gemeinschaftliches Denken. Die Möglichkeiten dafür werden im Sporthostel reihenweise geboten.

Unterkunft Jugendreisen Ostsee
Jugendcamp Unterkunft Ostsee

Rund um´s Essen wirst du so richtig verwöhnt. Bei unserer Jugendreise an die Ostsee erhälst du Vollpension. Zum Frühstück bekommst du einen leckeren Brunch. Zum Mittag erwartet dich eine Siesta der besonderen Art und zum Abend wird dir eine warme und reichhalige Mahlzeit serviert. Getränke stehen dir den ganzen Tag zur Verfügung.

Mögliche Reisehöhepunkte

  • Einweisung ins Windsurfen
  • eine Kombination aus Erfahrung / Neugierde / Disziplin / Körpergefühl
  • Jugendliche erlernen die Grundlagen von Wind und Wasser
  • Einzelübungen – Selbstwahrnehmung sowie Konzentration
  • Surfen lernen im Jugendcamp
  • Einweisung und Nutzung Niederseilelemente
  • Speedminton am Strand
  • Freie Nutzung des Tamburello
  • Beachfußball und Volleyball am Strand
  • Einweisung und Nutzung der Stand-Up Paddling
  • Einweisung und Nutzung der Sit On Top Surfkajaks
  • Einweisung und Nutzung der Kanadierflotte
  • geführte Kanutour oder Kuttertörn 
  • Baden in der Ostsee
  • Tischtennis spielen
  • Gemeinschaftsspiele
  • Lagerfeuer am Grillplatz
  • Ein Grillabend
  • Besuch im Hochseilgarten

Leistungen

  • 8 Reisetage – 7 Übernachtungen – Vollpension
  • Unterkunft in Mehrbettzimmern direkt am Strand
  • Vollverpflegung sowie Getränke zu den Mahlzeiten
  • Begrüßungsgetränk und Snack bei Anreise
  • komplette Ausstattung mit Arbeitsmaterialien
  • 12 h Surfunterricht inkl. Theorie (in Zusammenarbeit mit Nordwind Wassersport)
  • Freie Nutzung nach Verfügbarkeit von Kanadierflotte, Surfkajaks und Stand Up Paddeling Boardpools
  • 24h Reisebetreuung - Berücksichtigung der individuellen Sorgen eines jeden Reiseteilnehmers
  • Keine Service- und Bearbeitungsgebühr
  • Unser Preis ist inkl. aller Leistungen
  • Die AGBs von Freebird Reisen sind Bestandteil dieser Reise
  • Die Pauschalreise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet

Zusatzkosten

  • VDWS-Schein bei Interesse 28,00 Euro

Reisezeiten/Preise

Teilnehmer pro Termin: mindestens 5 Personen - maximal 20 Personen - Geeignet für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren.

Anreise ins Surfcamp Ostsee

Sie können wählen zwischen:

  • Eigenanreise
  • Betreuter Zug- und Bustransfer
    • Berlin, Hamburg, Köln, Wuppertal, Dortmund, Münster, Osnabrück, Bremen

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

das-jugendcamp  
Das Jugendcamp 4.5 von 5 Sterne basierend aus 761 Bewertungen und 761 Meinungen.